Nordic Fire

Austrian Breeders Club with Friends

Einer für alle, alle für einen!

Der   ABCF   ist   nicht   nur   ein   Zuchtclub,   sondern   auch   ein   Verein   für   alle Hundebesitzer,        die        mit        seriösen        Züchtern        gemeinsam zusammenarbeiten.   Unser   Vorstand   besteht   nur   aus   Hundeliebhabern deren   höchstes   Ziel   darin   besteht   unsere   geliebten   Hunde   bestmöglichst zu   fördern   und   deren   Gesundheit   und   Wesen   zu   erhalten.   Bei   uns   steht nach   wie   vor   an   erster   Stelle   der   Hund!   Leider   haben   wir   in   den   letzten Jahrzehnten   festgestellt   dass   Rassehundezucht   oft   nur   mehr   für   das   Ego einzelner   Züchter   oder   Vorstandsmitglieder   diverser   Rassehundevereine besteht   und   der   Hund,   dessen   Gesundheit,   Wesen   und   ursprünglicher   Rassestandard, aber    auch    die    Halter    unserer    Rassehunde    immer    weiter    in    den    Hintergrund    gestellt werden.   Man   sehe   sich   z.B.   diverse   Qualzuchten   an,   die   eine   Karikatur   des   früheren, gesunden, wesensfesten Rassehundes sind. Gesunde,   wesenfeste,   ursprüngliche   Rassehundezucht   kann   aber   nur   mit   vernünftigen, verantwortungsbewussten    und    angagierten    Züchtern,    sowie    liebevollen,    interessierten Hundehaltern   funktionieren.   Das   eine   funktioniert   ohne   das   andere   nicht.   Wir   sagen   raus aus   der   Qualzucht,   die   ja   nicht   nur   offensichtlich   stattfindet   -   körperlich   sichtbare   Mängel wie   zu   kurze   Schnauzen,   abfallende   Rückenlinien   usw.-,   sondern   auch   im   verborgenen, indem   Erbkrankheiten,   Wesensschwächen   usw.   beim   Rassehund   einfach   ignoriert   oder verschwiegen werden. Wir   haben   gemeinsam   festgestellt,   dies   ist   nicht   unser   Ziel!   Unser   Ziel   ist   es   nicht   nur einem   gute   Zuchtverein   ohne   Neid   und   Missgunst   anzugehören,   sondern   auch   einem Verein   mit   Zusammenhalt   und   Fairness!   Unser   oberstes   Ziel   ist   es   den   Rassehund   und dessen   Gesundheit,   Wesen   und   Charakter   wieder   als   höchste   Priorität   zu   sehen.   Dazu haben   wir   uns   einen   Rassehundedachverband   und   Rassehundeverein   gesucht   bei   dem nach     wie     vor     der     Hund     im     Vordergrund     steht     und     nicht     Ausstellungserfolge, Freunderlwirtschaft,    fraghafte    Zuchterfolge    und    Richtergeschmack,    zum    Nachteil    der einzelnen   Hunderassen!   Aber   wir   haben   natürlich   noch   viele   weitere   Ziele.   Unser   Verein   ist nicht    nur    für    Züchter    gedacht,    nein    es    soll    auch    ein    Verein    für    alle    Besitzer    von Rassehunden   &   Mischlingen   sein,   die   mit   uns   zusammen   Event's,   Seminare   und   vieles mehr erleben wollen.

Unsere Motto

Miteinander und nicht gegeneinander! Nur gemeinsam sind wir stark. In

diesem Sinne lasst uns einander Hand und Pfote reichen!

Mehr Informationen über den ABCF finden Sie

auf folgenden Seiten: http://www.rassehundeclub.at

Austrian Breeders Club with Friends finden Sie auch auf Facebook:

FCG e.V. ist unser Dachverband welcher wiederum der IKU unterstellt ist. Er ist ein

exklusiver Dachverband der Dank seiner hohen Ansprüchen weltweit anerkannt ist.

Mehr Informationen über den FCG finden Sie auf folgenden Seiten: http://www.fcgev.de

  Zurück zur Startseite  Kennel Nordic Fire Eisenbergeramt 56 3542 Jaidhof Austria Tell: +43 (0) 664/116 41 62 M@il: huskyzucht@a1.net UID: ATU73212338 Falls   Sie   uns   nicht   sofort   per   Handy   erreichen,   bitte   unbedingt   mehrmals   anrufen,   bzw. eine   Nachricht   in   der   Mobilbox   hinterlassen,   oder   eine   Sms   oder   E   -   M@il   senden.   Wir leben   sehr   idyllisch,   zum   Wohle   der   Hunde,   aber   leider   in   einem   so   genannten   Funkloch, so   dass   wir   über   Handy   und   E   -   M@il   manches   Mal   leider   nicht   erreichbar   sind.   Wir melden uns garantiert so schnell wie möglich zurück!
© Kennel Nordic Fire / Alle Rechte vorbehalten
ABCF