Nordic Fire

Der gefürchtete Huskyvirus

Vorsicht der Huskyvirus ist hoch ansteckend!

Als   sehr   geselliger   Hund   sollten   Sie   Ihren Husky   nicht   lange   alleine   lassen.   Wenn dies   nicht   möglich   ist,   kann   ein   weiterer Hund   als   Gefährte   so   manches   erleichtert. Asko   blieb   z.   b   nie   alleine   zu   Hause.   Seit Arkon    da    war    hatte    er    damit    keine Probleme.   Huskys   können   gut   im   Rudel gehalten   werden,   betrachten   aber   dann fremde   Hunde   unter   Umständen   als   Rivalen.   Wenn   man   mehrere   Huskys   im   Gehege halten   will,   muss   dieser   mindestens   15   Quadratmeter   pro   Hund   groß   sein   und   absolut ausbruch   sicher   sein.   Der   Zaun   sollte   etwa   20   Zentimeter   tief   einbetoniert   werden   und mindestens   1.80   m   hoch   sein.   So   ein   Siberian   Husky   kann   das   ganze   Familienleben verändern,    wenn    über    den    einen    Hund    das    Interesse    an    der    Rasse    oder    gar    am Schlittenhundesport   geweckt   wird,   so   bleibt   es   selten   bei   einem   Siberian   Husky.   Für   viele Schlittenhundliebhaber   fing   es   mit   einem   Husky   an.   Später   kam   der   Sport   und   somit weitere    Hunde.    Die    Lebensplanung    orientierte    sich    von    da    an    nur    noch    an    diesem faszinierenden Hobby. Auch   ich   habe   früher   gesagt   auf   keinen   Fall   einen   Zweithund,   aber   das   Huskyfieber erwischt   fast   jeden,   früher   oder   später.   Inzwischen   habe   ich   viele   Huskys   und   es   wird sicher   der   Eine   oder   Andere   noch   bei   uns   einziehen.   Sie   sollten   sich   daher   tunlichst   vor dem   Kauf   eines   Siberian   Husky   überlegen,   ob   Sie   grundsätzlich   die   Möglichkeit   haben, mehrere   Hunde   zu   halten.   Haben   Sie   die   Möglichkeit   nicht,   wünschen   sich   später   aber sehnlichst   ein   Siberian   Husky   -   Rudel,   so   bedauern   Sie   vielleicht,   sich   für   diese   Rasse entschieden zu haben und das wäre sehr traurig.   Zurück zur Huskyinfo - Augen auf  Kennel Nordic Fire Eisenbergeramt 56 3542 Jaidhof Austria Tell: +43 (0) 664/116 41 62 M@il: huskyzucht@a1.net UID: ATU73212338 Falls   Sie   uns   nicht   sofort   per   Handy   erreichen,   bitte   unbedingt   mehrmals   anrufen,   bzw. eine   Nachricht   in   der   Mobilbox   hinterlassen,   oder   eine   Sms   oder   E   -   M@il   senden.   Wir leben   sehr   idyllisch,   zum   Wohle   der   Hunde,   aber   leider   in   einem   so   genannten   Funkloch, so   dass   wir   über   Handy   und   E   -   M@il   manches   Mal   leider   nicht   erreichbar   sind.   Wir melden uns garantiert so schnell wie möglich zurück!
Norid Fire
© Kennel Nordic Fire / Alle Rechte vorbehalten