Siberian Husky of Nordic Fire

Der Welpenfütterungsplan

Die Morgenmahlzeit sollte zwischen 07:00 Uhr und 08:00 Uhr gefüttert werden. Diese Mahlzeit besteht aus einer Milchmahlzeit mit Ziegenmilch, angereichert mit einem Esslöffel Bienenhonig, einigen Haferflocken und einem Esslöffel Traubenzucker. Auch ein Eigelb kann mit eingerührt werden. Außerdem ergänzen Sie den Brei mit etwas geriebenem Apfel oder einem Stück zerdrückte Banane um so der Gefahr von Durchfall vorzubeugen. Jeden zweiten Tag ersetzen Sie einen Teil der Ziegenmilch durch Fruchtjoghurt. Die Milchmahlzeit muss natürlich körperwarm gereicht werden. Mittags ist die wichtigste Mahlzeit. Jetzt erhalten die Welpen abwechselnd frisches, rohes Rindherz, Hühnerfleisch, Lammfleisch, Pferdefleisch, Wildfleisch (außer Wildschwein) usw. In der ersten Wochen fein faschiert und später fein geschnitten, danach grob geschnitten und zum Schluss in größeren, ganzen Stücken. Angereichert wird diese Fleischmahlzeit mit fein geraspeltem, rohem Gemüse wie Karotten usw. Statt frischem Gemüse kann man auch ein, zwei Gemüse Hippgläschen verwenden wenn es ein Mal schneller gehen soll. In den ersten Wochen geben Sie auch noch frisch gemahlenes Knochenmehl (vom Fleischhauer) hinzu bis die Welpen alt genug sind um Knochen selbstständig zu beißen. Des Weiteren fügen Sie eine gute Vitaminmischung hinzu. Wir nehmen hier HOKAMIX. Abwechselnd fügen wir einen Teelöffel Lachsöl, Sonneblumenöl, Diestelöl, Kokosöl oder Nussöl zu. Die Abendmahlzeit erhalten die Welpen gegen 20.00 Uhr. Hier erhalten die Welpen BRIT CARE von AUSTROPET eingeweicht in etwas verdünnter Ziegenmilch. So werden sie auch an Trockenfutter gewöhnt. Abwechselnd mit hochwertigem Dosenfutter, um sie auch an hochwertiges Dosenfutter zu gewöhnen. Zwischendurch geben Sie diverse Leckerlis und Knochen. Bei Knochen nehmen wir nur große, weiche, rohe Knochen die nicht splittern, wie z.B. Lammknochen . Auch ein halber Lamm - oder Schweinkopf sowie Rinderhufe, Ochsenziemer usw. werden gerne gefressen. Schüsseln mit frischem Wasser müssen ständig zur Verfügung stehen. Zurück zur Welpenaufzucht © Nordic Fire I Niederwehr 2 I 3861 Eggern I huskyzucht@a1.net I + 43(0)664 - 1164162 I UID:ATU73212338 Datenschutz & Widerruf
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum mit einem Siberian Husky of Nordic Fire!
Der optimale Welpenfütterungsplan